Ausbildungsmodalitäten

Ausgebildet werden Menschen aus medizinischen, pädagogischen, therapeutischen und anderen sozialen Berufsfeldern mit ihren Hunden, für einen therapeutischen oder pädagogischen Einsatz innerhalb ihrer qualifizierten beruflichen Tätigkeit.

Das TBH- bzw. PBH-Team soll unter Berücksichtigung der therapeutischen/ pädagogischen Ziele, der rechtlichen Grundlagen, der hygienischen und institutionellen Auflagen qualifiziert in bedarfsgerechter Weise ausgebildet und praxisorientiert im Beruf eingesetzt werden können.

Kombination aus Präsenzausbildung und Selbst-/ Fernstudium

Die Ausbildung bei KynoLogica ist in 3 Teilbereiche gegliedert. Dies trägt dem Anspruch an eine einerseits intensive Praxisausbildung, einen fundierten theoretischen Wissensanspruch und einem möglichst optimalen Transfer in den beruflichen Alltag Rechnung.

Die Ausbildung ist inhaltlich so aufgebaut, dass es nicht relevant ist, ob Sie ein akademisches Studium, eine schulische oder fachbezogene Ausbildung absolviert haben. Wir weisen explizit darauf hin, dass es sich um eine fachspezifische Ausbildung handelt, ohne akademischen Anspruch, die allen Interessierten die Möglichkeit bieten soll, den für Sie individuell angestrebten Transfer in den beruflichen Alltag zu ermöglichen.

Präsenzausbildung

Insgesamt 40 Unterrichteinheiten a 45 Minuten praktischer und theoretischer Unterricht (Pflicht), dazu optional pro Monat 4 Stunden Praxistraining an einem Samstag (insgesamt 24 Unterrichtseinheiten)

 

 

Ausbildung TBH4/SH

 von September2015-April 2016  im Kreis Schleswig-Flensburg

 

 

Selbststudium

Häusliche Bearbeitung von insg. 10 Lehrheften im Selbststudium.

 

Praktikum

Absolvieren eines Praktikums mit mind. 15 Stunden (bei der Praktikumsuche sind wir gerne behilflich)

 

Aktuelles

Fachkraft für hundgestützte Therapie/Pädagogik

(Therapiehunde-Team) in 09/2016

in der Ausbildung

  • im Kreis Schleswig-Flensburg

sind noch Plätze frei.

__________________

 

Fachkraft für hundgestützte Therapie/Pädagogik

(Therapiehunde-Team) in 04/2017

in der Ausbildung

  • im Kreis Schleswig-Flensburg

sind noch Plätze frei.



Ausbildungen in Kooperation mit dem Verein für Familienhunde & Therapiehunde e.V.